BGV A3, BGVA3, TRBS 1201, TRBS 1203, TRBS 1111, VDE 0701-0702, Arbeitssicherheit nach VBG 122, BGV A6, VBG 4, BGV A2, BGVA2, VDE 0701, VDE 0702, VDE 0701-0702, Dienstleister fuer Wiederholungspruefungen, UVV, Unfallverhütungsvorschrift der Berufsgenossenschaften


- BGV A3 Prüfungen, Prüffristen, TRBS, DIN VDE 0701-0702 ortsfest und ortsveränderlich
- Prüfung nach BGV A3, TRBS, DIN VDE 0701-0702 - Arbeitssicherheit, Gefährdungsbeurteilung nach TRBS 1111
- elektrische Anlagen- und Betriebsmittelprüfung nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
- Festlegung von Prüffristen nach TRBS 1111


 Sie befinden sich hier: VDE 0701-0702

Prüfung nach Instandsetzung, Änderung elektrischer Geräte – Wiederholungsprüfung elektrischer Geräte
Allgemeine Anforderungen für die elektrische Sicherheit

Diese Norm gilt für Prüfungen der elektrischen Sicherheit von elektrischen Geräten mit Bemessungsspannungen bis Wechselspannung 1 000 V/Gleichspannung 1 500 V nach Instandsetzung, Änderung und bei Wiederholungsprüfung; die anzuwendenden Prüfverfahren für den Nachweis der elektrischen Sicherheit Grenzwerte, deren Einhaltung durch die Prüfungen nachzuweisen sind; wieder in Verkehr gebrachte elektrische Geräte; die elektrische Ausrüstung von Geräten die nicht ausdrücklich als elektrische Geräte bezeichnet werden (z. B. Gasthermen).  

Das DKE/K 211 „Prüfung für die Instandhaltung elektrischer Betriebsmittel“ hat die Norm für Instandsetzungs- und Wiederholungsprüfungen, DIN VDE 0701-0702 (VDE 0701-0702), vollständig überarbeitet.

Die Norm fasst die Normenreihe DIN VDE 0701 (VDE 0701) und DIN VDE 0702 (VDE 0702) in einem ein­zigen Dokument zusammen. Die neue Benummerung der Norm mit DIN VDE 0701-0702 (VDE 0701-0702) soll dies zum Ausdruck bringen. Mit der Zusammenfassung soll die Anwendung der Norm erleichtert werden, da oft Prüfungen nach Instandsetzung und Änderung von unterschiedlichen elektrischen Geräten sowie Wiederholungsprüfungen von den gleichen Organisationen durchgeführt werden. Auch wird mit der Zu­sammenfassung aller Anforderungen in einer einzigen Norm eine bessere Übersichtlichkeit bei der Anwen­dung erreicht.

VDE 0701 Teil 1 2000-09 DIN VDE 0701-1 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte - Teil 1: Allgemeine Anforderungen
VDE 0701 Teil 2 1982-04 DIN VDE 0701-2; DIN 57701-2 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Rasenmäher und Gartenpflegegeräte
VDE 0701 Teil 3 1987-08 DIN VDE 0701-3 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte - Bodenreinigungs-Geräte und - Maschinen
VDE 0701 Teil 4 1983-03 DIN VDE 0701-4; DIN 57701-4 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Sprudelbadegeräte
VDE 0701 Teil 5 1983-03 DIN VDE 0701-5; DIN 57701-5 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Großküchengeräte
VDE 0701 Teil 7 1982-11 DIN VDE 0701-7; DIN 57701-7 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Nähmaschinen
VDE 0701 Teil 8 1985-02 DIN VDE 0701-8 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte - Ortsfeste Wassererwärmer für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke
VDE 0701 Teil 240 1986-04 DIN VDE 0701-240 Instandsetzung, Änderung und Prüfung elektrischer Geräte - Sicherheitsfestlegungen für Datenverarbeitungs-Einrichtungen und Büromaschinen
VDE 0702 Teil 1 1995-11 DIN VDE 0702-1 Wiederholungsprüfungen an elektrischen Geräten

 

Die vollständige Norm DIN VDE 0105-100/A1 finden Sie beim VDE-Verlag.

 

AGB |  Anlagen |  BGV A3  |  BGV A3 Prüfungen |  Betriebsmittel |  Betriebsmittel - Dokumentation |  Betriebsmittel - Durchführung |  Betriebsmittel - Service |  BetrSichV |  Fristen |  Gefährdungsbeurteilung |  Gesetze & Verordnungen |  GUV-V A3 |  Impressum |  Kontakt |  kostenloses Angebot |  Normenübersicht |  Pflegebetten |  Referenzen |  TRBS |  Über Uns |  Unternehmerpflichten |  VDE 0105-100/A1 |  VDE 0701-0702 |  VDE 0751 |  Warum prüfen?